Stadtrat Dillingen Neue Fraktion stellt Antrag auf Bürgerbus-Projekt

Dillingen · In der jüngsten Sitzung des Dillinger Stadtrats hat die neu gegründete Fraktion „Unabhängige Dillinger“ einen Bürgerbus für Dillingen gefordert. Der bisherige Fraktionsvorsitzende der Linken im Stadtrat, Sascha Sprötge, stellte einen entsprechenden Antrag und verwies auf die Gemeinde Wallerfangen, die sich Anfang 2020 im Wettbewerb „Bürgerbus – Neue Wege fahren“ des Verkehrsministeriums durchgesetzt hatte.

 In der Gemeinde Wallerfangen nimmt das Projekt Bürgerbus Fahrt auf. Auch in Dillingen wird nun über einen Bürgerbus nachgedacht.

In der Gemeinde Wallerfangen nimmt das Projekt Bürgerbus Fahrt auf. Auch in Dillingen wird nun über einen Bürgerbus nachgedacht.

Foto: Thorsten Wolf

Ziel des Bürgerbusses ist es, die Nahmobilität zu verbessern. Insbesondere ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen, die in schlecht angebundenen Orten leben, sollen vom ehrenamtlichen Angebot profitieren (wir berichteten).