1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Nächtlicher Lärm entstand durch Defekt bei Dillinger Hütte

Störung : Lärm durch Defekt bei Dillinger Hütte

Die Leitung soll noch im Laufe des Tages repariert werden.

Ein Defekt in einer Dampfleitung hat in der Nacht zum Mittwoch bei der Dillinger Hütte Lärm verursacht. Wie das Unternehmen Dillinger am Mittwochvormittag mitteilte, verursachte eine Leckage in der Leitung des hütten-
eigenen Dampfsystems „verstärkte Lärmemission“. Das betroffene Dampfleitungsstück wurde umgehend abgeschaltet, so dass die lauten Geräusche nach rund 30 Minuten nachließen. Die Reparatur sollte im Laufe des Mittwochs abgeschlossen werden.

Da nur Dampf ausgetreten sei, habe zu keiner Zeit eine Umweltgefährdung bestanden, teilte Dillinger weiter mit, auch seien weder Personen- noch Sachschäden entstanden. Das Unternehmen bittet die Bevölkerung um Verständnis.

www.dillinger.de