Motorradfahrer tankt ohne zu bezahlen

Motorradfahrer tankt ohne zu bezahlen

Lebach. Ein Motorradfahrer hat am Dienstag gegen 17 Uhr die kurze Abwesenheit der Angestellten an einer Tankstelle in Lebach ausgenutzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, betankte er sein Motorrad für 8,58 Euro und entfernte sich dann von der Tankstelle, ohne zu bezahlen. Sein Kennzeichen hatte er abgeklebt, so dass die Fahrzeugnummer nicht erkannt werden konnte

Lebach. Ein Motorradfahrer hat am Dienstag gegen 17 Uhr die kurze Abwesenheit der Angestellten an einer Tankstelle in Lebach ausgenutzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, betankte er sein Motorrad für 8,58 Euro und entfernte sich dann von der Tankstelle, ohne zu bezahlen. Sein Kennzeichen hatte er abgeklebt, so dass die Fahrzeugnummer nicht erkannt werden konnte. redHinweise an die Polizeiinspektion in Lebach, Telefon (0 68 81) 50 50.

Mehr von Saarbrücker Zeitung