1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Mit Musik in die Fastenzeit starten

Mit Musik in die Fastenzeit starten

Tholey. Zum Auftakt der Fastenzeit findet an diesem Sonntag, 17. Februar, 16 Uhr, ein festliches Orgelkonzert in der Abtei- und Pfarrkirche Tholey statt. Zu Gast ist der zur internationalen Spitzenriege der Organisten und Pianisten zählende Christian Brembeck aus München

Tholey. Zum Auftakt der Fastenzeit findet an diesem Sonntag, 17. Februar, 16 Uhr, ein festliches Orgelkonzert in der Abtei- und Pfarrkirche Tholey statt. Zu Gast ist der zur internationalen Spitzenriege der Organisten und Pianisten zählende Christian Brembeck aus München. Inspiriert von dem Bau der Pfarr- und Abteikirche, den Klangfarben der renovierten Oberlinger-Orgel und der Akustik des Raumes hat Christian Brembeck ein musikalisches Programm zum Thema "O Lamm Gottes unschuldig" zusammengestellt. Bei dieser Veranstaltung der Pfarreiengemeinschaft am Schaumberg, der Gemeinde Tholey und der KEB-Fachstelle Saarbrücken interpretiert der Münchener Musiker Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Liszt, Max Reger und Olivier Messiaen.

Den Münchener Organisten kennzeichnet Vielseitigkeit, gepaart mit Virtuosität und Spielfreude. Christian Brembeck spielt Orgel und Klavier ebenso wie er die gesamte Palette alter Tasteninstrumente vom Virginal bis zum Hammerflügel beherrscht. Daneben ist er auch erfolgreich als Dirigent. Entsprechend weit gefächert ist sein Repertoire. Christian Brembeck, 1960 in München geboren, ist ein gefragter und gefeierter Solist und Kammermusiker, seine Karriere führte ihn in die bedeutenden Konzertsäle und Kirchen Europas, nach Israel, Ostasien und Südamerika sowie zu zahlreichen internationalen Festivals.

Brembecks "intensive Konzentration, seine Gestaltungskraft und seine profunde Technik" zeigen sich in seiner intensiven Interpretation Alter Musik ebenso wie in der großen Geste virtuoser romantischer Werke und nicht zuletzt in seiner außergewöhnlichen Improvisationskunst, die sich durch "Vielseitigkeit und auserlesene Farbenvorstellungen" auszeichnet. red

Karten für zehn Euro (Tageskasse zwölf Euro) gibt es im Bürgerservicezentrum Tholey und bei der Katholischen Erwachsenenbildung Fachstelle Saarbrücken im Bistum Trier erhältlich.

Foto: VA