| 20:37 Uhr

Tagesfahrten
Mit der KEB auf große Fahrt gehen

Dillingen. Die KEB in Dillingen bietet in den kommenden Monaten mehrere Tagesausflüge an.

Die KEB in Dillingen bietet in den kommenden Monaten mehrere Tagesausflüge an. 


Unter dem Motto „Belgien erleben“ geht es am Samstag, 5. Mai, von 7.30 bis 21 Uhr nach Lüttich. Reiseleiter ist Matthias Wolbers. Es sind eine Stadtführung durch die Hauptstadt der Wallonie mit ihrem Mix aus historischer und moderner Architektur sowie eine Führung durch den Bahnhof Liège-Guillemins des spanischen Stararchitekten Santiago Calatrava vorgesehen. Die Fahrt kostet 45 Euro.

Etwas günstiger im Preis ist der Tagesausflug nach Tübingen am Donnerstag, 17. Mai, 7 bis 21 Uhr. Die Reieselietung übernimmt Ilona Domer; es ist eine Stadtführung geplant. Kosten: 39 Euro.

„Chagall-Bugatti-Kartäuser“ ist das Motto einer Wallfahrt für den Frieden nach Lothringen/Elsass am Donnerstag, 7. Juni. Abfahrt ist um 8 Uhr in Lebach und um 8.30 Uhr in Dillingen. Pastor i. R. Franz-Rudolf-Müller begleitet die Reisegruppe zu den Stationen: Friedensfenster von Marc Chagall in Sarrebourg mit angeschlossenem Museum, Kloster Reinacker, das von der Bugatti-Stiftung restaurierte Kloster der Kartäusermönche in Molsheim. Der Fahrtpreis mit Eintritten und Mittagessen hängt von der Teilnehmerzahl ab.

Unter dem Titel „Morgens auf Tour – abends daheim“ stehen im Sommer Reiseziele an vier Tagen nacheinander auf dem Programm: Colmar und Obernai am 17. Juli, Würzburg am 18. Juli, Aachen am 19. Juli und Freiburg am 20. Juli. Die Reiseleitung hat Ilona Domer. Bei allen Fahrten der Reihe gibt es eine Stadtführung und Zeit zur freien Verfügung. Kosten: jeweils 39 Euro.



Anmeldung unter Telefon (0 68 31) 7 60 20 oder per E-Mail an: info@keb-dillingen.de.