1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Missionsbasar Pachten hat Motto ''Siebenbürgen``

Fairer Handel : Missionsbasar in Pachten

Der traditionelle Pachtener Missionsbasar findet in diesem Jahr am Samstag vor dem ersten Advent statt, und zwar im Pfarrheim neben der Pfarrkirche St. Maximin. Bereits um 11.30 Uhr werden am 30. November die Pforten des Pfarrheims geöffnet – und die Besucher können aus einem vielfältigen Warenangebot auswählen.

Verkauft werden Adventskränze, Adventsdekorationen, Strickwaren, Hand- und Bastelarbeiten, Kunstwerke, Kerzen, fair gehandelte Waren, Plätzchen und vieles mehr. Die Frauengemeinschaft bietet wieder selbst gebackenen Kuchen und Kaffee an. Um die Mittagszeit werden zudem Gulaschsuppe und Kürbissuppe ausgegeben.

Die Vorabendmesse wird als Familiengottesdienst mit dem am vergangenen Samstag im Hohen Dom zu Trier zum Diakon geweihten Stephan Schmidt gestaltet; im Anschluss (ab etwa 19 Uhr) wird die erste Feuerzangenbowle des Winters zubereitet. Im Pfarr- und Jugendheim gibt es derweil Spezialitäten aus Siebenbürgen. Der Erlös des Basars ist für die Patenprojekte der Pfarreien Maria Trost und St. Maximin bestimmt. Mit einem Teil der Einnahmen werden Projekte in Siebenbürgen gefördert.