1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Madonnenfigur vom Friedhof gestohlen

Madonnenfigur vom Friedhof gestohlen

Lebach Minenähnlicher Fund auf Baustelle Bei Auffüllarbeiten in der Pastor-Haag-Straße in Lebach wurde durch die Firma Langer am Montagmittag ein runder metallener Gegenstand aufgefunden. Auf der Unterseite war eine Ringöse angebracht.

Der verrostete Gegenstand ähnelte nach Angaben der Polizei einer Personenmine aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Firma stellte ihre Arbeiten sofort ein. Der angeforderte Kampfmittelräumdienst stellte dann fest, dass es sich um einen Sprengkörper handelte. Das Teil wurde vom Räumdienst entfernt und die Bauarbeiten konnten wieder fortgesetzt werden.

Saarlouis

Stadtwerke geschlossen

Die Stadtwerke Saarlouis sind an diesem Mittwoch, 8. Mai, ganztägig geschlossen.

Diefflen

Madonnenfigur vom Friedhof gestohlen

Auf einem Grab auf dem Friedhof in Diefflen ist eine Madonnenfigur aus Metall entwendet worden. Der Diebstahl wurde am Montagmorgen festgestellt. Die Figur hat nach Polizeiangaben einen Wert von mehreren Hundert Euro.

Hinweise an die Polizei Dillingen, Telefon (0 68 31) 97 70.