Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:39 Uhr

Lothringischer Glaskunst auf der Spur

Dillingen. Zu sehenswerten Stätten der lothringischen Glaskunst führt am Samstag, 8. Oktober, ab 8 Uhr eine Tagesfahrt der KEB im Kreis Saarlouis. Der Reisebegleiter Mathias Wolbers und Gästeführer vor Ort informieren in Meisenthal und St.-Louis-lès-Bitche über die lothringische Glasindustrie gestern und heute. red

In der ehemaligen Glashütte in Meisenthal mit dem Glas-Museum erleben die Besucher die Geschichte der Glashütte und nehmen an der Vorführung des Glasblasens teil. "La Grande Place", das Kristallmuseum in St.-Louis-lès-Bitche, wartet mit Exemplaren aus der 400-jährigen Produktionsgeschichte der Kristallmanufaktur auf.

Anmeldungen bis 15. September unter Tel. (0 68 31) 7 60 20.