1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Leichtathleten kämpfen in Dillingen um den Pokal der Freundschaft

Leichtathleten kämpfen in Dillingen um den Pokal der Freundschaft

Das Parkstadion in Dillingen ist am Donnerstag Austragungsort des diesjährigen "Pokals der Freundschaft ". Dabei handelt es sich um einen Ländervergleich, der seit mehr als 50 Jahren stattfindet. Am Start sind Leichtathleten aus dem Elsass, Lothringen, Luxemburg, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und eventuell Wallonien. Nach 2009 ist Dillingen wieder Gastgeber für diesen internationalen Vergleich. Im vergangenen Jahr fand die Veranstaltung in Diekirch (Luxemburg) statt. Dabei siegte Rheinland-Pfalz sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern vor Luxemburg und dem Saarland. Die Saarländer standen im vergangenen Jahr nur auf Platz drei, zeigten aber im Winter bei den Hallenmeisterschaften der Großregion, dass sie auch ganz oben auf dem Siegertreppchen stehen können.

Die Wettkämpfe beginnen um 12.30 Uhr. Ausrichter sind der Saarländische Leichtathletik Bund und die TV Germania Dillingen , gemeinsam mit der Stadt Dillingen .