Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:22 Uhr

Show
La Signora rettet das Weihnachtsfest mit Humor

La Signora, die Meisterin der Musik und Heiterkeit
La Signora, die Meisterin der Musik und Heiterkeit FOTO: Julia Fischer / Agentur Grubenblumen
Dillingen. Carmela De Feo gastiert im Rahmen der Frauenbühne der Stadt Dillingen am Freitag, 8. Dezember, um 20 Uhr mit „Wünsch dir was – La Signoras Weihnachtsshow“ in der Stadthalle Dillingen.

Das Christkind ist überarbeitet, der Weihnachtsmann geht in die Altersteilzeit, der Nikolaus hat Dreck am Stecken und die Rentiere sind im Sitzstreik. Aber Gott sei Dank gibt es noch die Jungfrau am Akkordeon: La Signora. Bewaffnet mit Akkordeon und Rute macht sie sich auf den Weg, das Weihnachtsfest zu retten.

Frauenwichteln, Rudelsingen, der legendäre Tannenbaumtanz und die wahre Weihnachtsgeschichte zaubert La Signora aus ihrem Säckchen. Den Menschen ein paar Geschenke vor den Latz zu knallen, kann doch nicht so schwer sein! Die drei Greise aus dem Morgenland sind auch schon unterwegs. Die Tür macht auf das Tor macht weit, es kommt die Meisterin der Heiterkeit.

Tickets für zwölf Euro im Kulturamt der Stadt Dillingen, Merziger Straße 51, Zimmer 1.01, Telefon (0 68 31) 70 92 47, Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, Tickethotline (0651) 9 79 07 77.