Livemusik : Am Gleisdreieck spielen Yanisha Rock, Pop und Soul

Im Sommer lädt die Kulturbühne Dillingen jede Woche zu kostenlosen Live-Konzerten in der Innenstadt ein. International wird es am Donnerstag, 26. Juli, ab 19 Uhr am Gleisdreieck mit „Yanisha & The MamaSaid Band“: Die deutsch-englische Soul-Sängerin Anisha Adam hat sich mit dem französischen Chansonnier Yann Loup Adam und dem Schweizer Gitarristen Guido Allgaier sowie Reggae-Bassistin Perrine Diehl zusammengetan; ergänzt wird die Truppe durch Rock-Schlagzeuger Nicolas Kieffer.

Sie spielen Klassiker aus Country, Pop, Rock und Soul, aber auch Chansons und deutschsprachige Lieder in einer angenehmen Mischung, dreistimmig und dreisprachig. Auch eigene Kompositionen sind dabei.