1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Kreative Schreibwerkstatt der KEB in Dillingen

Kreative Schreibwerkstatt der KEB in Dillingen

In der kreativen Schreibwerkstatt treffen sich am letzten Dienstag jeden Monats von 17 bis 19.15 Uhr Menschen jedes Alters, die gerne schreiben oder schreiben wollen, bei der KEB in Dillingen , Friedrich-Ebert-Straße 14, um gemeinsam mit Sprache zu spielen und verschiedene Techniken des kreativen Schreibens kennenzulernen. Die Themen sind vielfältig und werden abgestimmt. Anfänger auch willkommen

In der kreativen Schreibwerkstatt treffen sich am letzten Dienstag jeden Monats von 17 bis 19.15 Uhr Menschen jedes Alters, die gerne schreiben oder schreiben wollen, bei der KEB in Dillingen , Friedrich-Ebert-Straße 14, um gemeinsam mit Sprache zu spielen und verschiedene Techniken des kreativen Schreibens kennenzulernen. Die Themen sind vielfältig und werden abgestimmt.

Anfänger auch willkommen



Die Teilnehmer bringen Papier und Stift mit, die Leiterin jede Menge Ideen und Schreibanlässe. Dabei sind unerfahrene genauso willkommen wie erfahrene Schreiber. Die Leiterin der Schreibwerkstatt, die Germanistin Christine Sinnwell-Backes, betont in diesem Zusammenhang: "Vorkenntnisse sind für das kreative Schreiben nicht notwendig. Es zählt einzig und allein die Freude am Schreiben und an der Beschäftigung mit Sprache."

Eigene Gedanken auf Papier

Die kreative Schreibwerkstatt bietet einen einfachen Zugang, um eigene Gedanken aufs Papier zu bringen. Mit Schreibspielen, Bildbetrachtungen oder kleinen Meditationen finden die Teilnehmer Anregungen, um daraus kleine Texte, Gedichte oder auch einfach Gedankensammlungen zu konstruieren. Die Methoden des kreativen Schreibens sind sehr vielfältig und Monat für Monat werden neue Techniken in der Gruppe ausprobiert.

Wer mag, nimmt Schreibaufgaben am Ende des Workshops mit nach Hause und kann diese dann bis zur nächsten Schreibwerkstatt aufs Papier bringen. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Teilnahme kostet pro Abend zehn Euro.

Weitere Informationen und Anmeldung unter der Telefonnummer (0 68 31) 7 60 20.