| 00:00 Uhr

KEB präsentiert Ausstellung über NS-Opfer in Osteuropa

Dillingen. red

Die KEB zeigt vom 3. bis 12. November die Ausstellung ". . . wie das Atmen frischer Luft", eine Dokumentation der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" (Berlin) über NS-Opfer in Osteuropa. Darin wird insbesondere auch der Alltag der heute alten Menschen erfasst, die in jungen Jahren schweres Leid erfahren haben.

Zur Ausstellungseröffnung wird auch die Versöhnungsarbeit der KEB vorgestellt. Außerdem sind zwei Filme zu sehen, die im Rahmen von medienpädagogischen Projekten mit Schulen entstanden sind.

Die Eröffnungsveranstaltung ist am Dienstag, 3. November, um 19 Uhr, im Oswald-von-Nell-Breuning-Haus, Dillingen , Friedrich-Ebert-Straße 14.

Anmeldung unter der Telefonnummer (0 68 31) 7 60 20.