| 00:00 Uhr

KEB-Kurs bietet Hilfe bei Gelenkbeschwerden

Dillingen. red

Die KEB Saar-Hochwald bietet in Dillingen einen neuen Kurs "Aktive Selbsthilfe gegen Gelenkbeschwerden" ab Montag, 27. April, jeweils um 15.30 und 16.30 Uhr unter Leitung der Bewegungstherapeutin Margit Gies-Gross bei der Alois-Lauer-Stiftung, Dr.-Prior-Straße 3, an. Der Kurs umfasst fünf Termine. Er richtet sich an alle, die Gelenkbeschwerden vorbeugen möchten, aber auch an diejenigen, die unter Gelenkproblemen leiden. Ernährungstipps runden das Kursangebot ab.

Schriftliche Anmeldung bis 30. März: KEB Saar-Hochwald, Merziger Straße 83, 66763 Dillingen , Tel. (0 68 31) 76 97 44; E-Mail: info@keb-saar-hochwald.de.