| 00:00 Uhr

KEB bietet neuen Lehrgang für Fachkraft für Betreuung an

Dillingen. Die KEB im Kreis Saarlouis bietet erneut einen Fortbildungslehrgang mit dem anerkannten Abschluss „Fachkraft für Betreuung“ an. Vorausgesetzt wird die Abschlussprüfung Hauswirtschaft, es können jedoch auch berufliche Vorerfahrungen angerechnet werden. red

Die Aufgaben der Fachkraft für Betreuung sind gesetzlich geregelt. Dazu gehören neben der Unterstützung hilfs- und pflegebedürftiger Menschen im eigenen Zuhause Aufgaben in Pflegeeinrichtungen, Betreuungsdiensten oder Tagesstätten. Dies ist ein expandierender Dienstleistungsbereich mit steigender Nachfrage nach Fachkräften für Betreuung. Eine Kostenübernahme durch Arbeitsagentur oder Jobcenter ist möglich. Der Kurs beginnt am 5. Februar und dauert bis September. Unterricht ist mittwochs, 16.30 bis 20.15 Uhr, bei der KEB in Dillingen.

Anmeldung unter Telefon (0 68 31) 76 02 31 oder 7 60 20.