Kässchmeeressen mit Saar-BOB

Wallerfangen. Am Karfreitag sorgte BOB in Wallerfangen auf dem Limberg für eine sichere Heimfahrt. Auf allen Zufahrtswegen zum Festgelände am Wallerfanger Oberlimberg warteten Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wallerfangen auf die Besucher des Kässchmeeressens. Die Jugendlichen informierten die Gäste über Saar-BOB. BOB ist eine bundesweite Aktion gegen Alkohol im Straßenverkehr

Wallerfangen. Am Karfreitag sorgte BOB in Wallerfangen auf dem Limberg für eine sichere Heimfahrt. Auf allen Zufahrtswegen zum Festgelände am Wallerfanger Oberlimberg warteten Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wallerfangen auf die Besucher des Kässchmeeressens. Die Jugendlichen informierten die Gäste über Saar-BOB.

BOB ist eine bundesweite Aktion gegen Alkohol im Straßenverkehr. BOB ist dabei die Person einer Gruppe, die nach Absprache keinen Alkohol trinkt und sich und die Mitfahrer sicher nach Hause bringt. BOB trägt die Verantwortung fürs Fahren, bleibt nüchtern und gibt sich mit dem knallgelben BOB-Schlüsselanhänger zu erkennen. In den teilnehmenden Gaststätten, Kneipen und Diskotheken erhält er dafür gratis ein alkoholfreies Getränk.

Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wallerfangen unterstützen die Aktion Saar-BOB. Foto: Gabi Kiefer.

Die Jugendfeuerwehr Wallerfangen unterstützte diese wichtige Aktion. Die Nachwuchsretter informierten unermüdlich die Festbesucher und überreichten den Fahrern Gutscheine für alkoholfreie Getränke. red