Junger Mann randalierte in mehreren Häusern in Pachten

Junger Mann randalierte in mehreren Häusern in Pachten

Pachten. Wegen eines Randalierers in Pachten sind am Sonntagmorgen zwischen 3.55 und 4.50 Uhr bei der Führungs- und Lagezentrale der Polizei gleich mehrere Notrufe eingegangen

Pachten. Wegen eines Randalierers in Pachten sind am Sonntagmorgen zwischen 3.55 und 4.50 Uhr bei der Führungs- und Lagezentrale der Polizei gleich mehrere Notrufe eingegangen. Offenbar war ein junger Mann in alkoholisiertem Zustand gewaltsam in mehrere Häuser im Dillinger Stadtteil Pachten eingedrungen, wo er anschließend Einrichtungsgegenstände zerstörte und zum Teil auch mit den Bewohnern in körperliche Auseinandersetzungen geriet.Der junge Mann konnte gegen 4.50 Uhr von der Polizei gestellt werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und Körperverletzung wurden nach Mitteilung der Polizei eingeleitet.

Der Tatverdächtige gab gegenüber der Polizei an, am Samstagabend eine Diskothek in Dillingen besucht zu haben. An die Geschehnisse nach dem Besuch der Disko könne er sich nicht mehr erinnern. red