| 05:43 Uhr

Junge Radfahrerin bei Unfall verletzt

Dillingen. Bei einem Unfall in Dillingen ist am Dienstagmittag eine 14-jährige Radfahrerin aus Dillingen leicht verletzt worden.

Wie die Polizei meldet, stieß das Mädchen im Einmündungsbereich Bahnhofstraße /Industriestraße mit dem Auto einer 29-jährigen Dillingerin zusammen. Die abbiegende Fahrerin hatte angenommen, das Mädchen würde ihr Vorfahrt gewähren, weil es langsamer fuhr. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Radlerin Prellungen, an Fahrrad und Auto entstand leichter Sachschaden.