Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Junge Leute können bei Tour den Wald mit allen Sinnen erleben

Aschbach. Mit der internationalen Volkswanderung (IVV) am Samstag, 8. März, und Sonntag, 9. lik

März, will der TV Aschbach, Sport und Spiel für Kinder und Erwachsene verbinden. Die 30. IVV-Wanderung startet an beiden Tagen in der Mehrzweckhalle Aschbach, Koblenzerstraße, zwischen 7 und 13 Uhr. Für die wahlweise sechs oder zehn Kilometer lange Strecke beträgt die Startgebühr zwei Euro. Für junge Leute: Die "DVV-Young-Walkers-Tour" und eine Führung "Den Wald mit allen Sinnen erleben" mit der Natur- und Wildnispädagogin Nicole Fournier. Anmeldung für die Führung noch bis Sonntag, 2. März, Tel. (0 68 81) 88 08 19, oder per E-Mail an: jugendwartin-tva@web.de.

Infos beim Verein, Telefon (0 68 81) 89 75 84 oder beim Wanderwart, Tel. (0 68 88) 3 98.