| 20:28 Uhr

Infoabend
Familie und Beruf besser vereinbaren

Dillingen. Informationsabend beschäftigt sich mit der betrieblichen Ferienbetreuung.

lädt mit der Frauenbeauftragten des Landkreises Saarlouis und der Servicestelle „Arbeiten und Leben im Saarland“ des saar.is für Mittwoch, 18. April, 18 Uhr, zu einem Informationsabend zu den Möglichkeiten der betrieblichen Ferienbetreuung ein. Veranstaltungsort: Konferenzraum im Erdgeschoss des Marienhaus Klinikum in Dillingen.


Wenn die Urlaubsplanung ansteht, gibt es oft Probleme: Die Interessen von Mitarbeitern mit betreuungspflichtigen Kindern müssen mit Schulferien, Urlaubsanspruch und Urlaubswünschen der Kollegen unter einen Hut gebracht werden. Das Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ wird immer wichtiger, viele Arbeitgeber suchen nach neuen Lösungen.

Mit dem Thema „Betriebliche Ferienbetreuung – was können Unternehmen tun?“ setzt sich Ute Knerr, Leiterin der Servicestelle „Arbeiten und Leben im Saarland“ in einem Vortrag auseinander. Armin Hans, Betriebsleiter Arbeitssicherheit, berichten, wie die Ferienbetreuung im Stahlwerk Bous aussieht. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch bei einem Imbiss.



Anmeldung bis Freitag, 13. April, per E-Mail an: astrid-brettnacher@kreis-saarlouis.de.

(jsc)