Hilfe bei Osteoporose

Dillingen. Die Privatpraxis Vitarium für Orthopädie und individuelle Gesundheitsleistungen beim Caritas-Krankenhaus in Dillingen hat sich nach vier Monaten als ambulante Ergänzung zu den vorhandenen Strukturen des Krankenhauses erwiesen. Die Fachärzte Drs. med. Gernot Schenk, Peter Schorr und Ralf Piayda führen die Praxis

Dillingen. Die Privatpraxis Vitarium für Orthopädie und individuelle Gesundheitsleistungen beim Caritas-Krankenhaus in Dillingen hat sich nach vier Monaten als ambulante Ergänzung zu den vorhandenen Strukturen des Krankenhauses erwiesen. Die Fachärzte Drs. med. Gernot Schenk, Peter Schorr und Ralf Piayda führen die Praxis. Sie leiten bereits das Vitarium-Therapiezentrum und die Praxisklinik in Schmelz. Schwerpunkte der Dillinger Praxis sind Sportmedizin, Schmerztherapie, Wirbelsäulenbehandlungen, Osteoporose und individuelle Gesundheitsleistungen, unter anderem die Stoßwellentherapie, die pulsierende Magnetfeldtherapie, die Osteopathie und die Knochendichtemessung. redKontakt: Telefon (06831) 768 710, Termine nach Vereinbarung.