1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Hier lohnt sich ShoppenSchnäppchentag Dillingen für Mi-Ausgabe

Hier lohnt sich ShoppenSchnäppchentag Dillingen für Mi-Ausgabe

Dillingen. Nicht nur an verkaufsoffenen Sonntagen will die Dillinger Kaufmannschaft Neukunden mit besonderen Attraktionen von den Fachgeschäften und dem Beratungsangebot überzeugen. Mittenrein in den Sommer hat der Verband für Handel, Industrie und Handwerk (VHIH) für diesen Freitag, 16. Juli, einen "Schnäppchentag" bis 20 Uhr organisiert

Dillingen. Nicht nur an verkaufsoffenen Sonntagen will die Dillinger Kaufmannschaft Neukunden mit besonderen Attraktionen von den Fachgeschäften und dem Beratungsangebot überzeugen. Mittenrein in den Sommer hat der Verband für Handel, Industrie und Handwerk (VHIH) für diesen Freitag, 16. Juli, einen "Schnäppchentag" bis 20 Uhr organisiert. Bereits 40 Zusagen"40 Geschäfte haben bereits zugesagt, das ist ein Spitzenwert für eine erste Aktion dieser Art. Das zeigt das neue Selbstbewusstsein der Kaufmannschaft", meint der VHIH-Vorsitzende Bernd Alexander. "Die Idee kam von einem unserer recht neuen Mitglieder: Lea Küpper." Kern der Aktivitäten in der Innenstadt ist die "Schnäppchenuhr" am Odilienbrunnen, die anzeigt, welche Rabattaktionen gerade laufen, erläutert die Geschäftsfrau vom Wäscheladen Julega. "Jede Stunde setzen mindestens zwei Geschäfte ein Angebot besonders herab", sagt Küpper. "Sie werden über Lautsprecher auch in der gesamten Innenstadt angesagt." Den Anfang machen von zehn bis elf Uhr Matratzen-Concord mit 20 Prozent auf Matratzen und Mode Stegmann mit Sommerblusen zum halben Preis; zum Schluss bieten das Schuhhaus Theobald zehn Prozent auf alles und Antiquitäten Linn Möbel zum halben Preis. Aber auch ungewöhnlichere Rabattartikel sind dabei wie Handys, Outdoor-Bekleidung und Hunde-Taschen. Die teilnehmenden Geschäfte sind an dem Aufkleber "Schnäppchentag" zu erkennen. Bei geeignetem Wetter präsentieren sie ihre Aktionen auch vor den Läden. Hier und dort warten Häppchen, Crémant oder Modenschau.Mit dem Citymarketing hat der VHIH ein Unterhaltungsprogramm auf die Beine gestellt. Unterhaltsam und nützlich ist dabei, dass von zwölf bis 18 Uhr eine Bimmelbahn gratis durch die Fußgängerzone fährt. Im Europakino in der Hüttenwerkstraße haben Kinder um 15 und 18 Uhr kostenlosen Eintritt in einen altersgerechten Film ab sechs Jahren. KinderbetreuungDie Einkäufer können aber auch das dauerhafte Angebot der Stadt nutzen, ihre Kinder während des Einkaufs von 15 bis 18 Uhr im Haus des Citymarketings in der Stummstraße 19 von Erzieherinnen kostenlos betreuen zu lassen, sagt die Stadtsprecherin Gertrud Schmidt. Diese Möglichkeit gibt es immer mittwochs, donnerstags und freitags. Das Parken ist auf öffentlichen Flächen in Dillingen kostenlos: Mit Parkscheibe darf man je nach Zone 30 Minuten, eine, zwei oder vier Stunden parken.