Handball: Drei Heimspiele in der Saarlandliga

Handball: Drei Heimspiele in der Saarlandliga

Lange durften die Saarlandliga-Handballer über Weihnachten die Beine diesmal nicht hochlegen. Bereits an diesem Wochenende geht es mit den ersten Spielen des neuen Jahres weiter - und gleich drei Teams aus dem Kreis haben dabei Heim-spiele vor sich.

Allen dreien gemeinsam: Zum Aufgalopp im Jahr 2016 gibt es lösbare Aufgaben. Der Tabellen-Neunte HC Dillingen/Diefflen empfängt am Sonntag (17.30 Uhr, Sporthalle Diefflen ) den HC St. Johann. Gegen den Drittletzten der Liga (6:18 Zähler) könnte der HC sein Punktekonto auf 12:14 verbessern. Eine halbe Stunde später empfängt der Tabellensechste HG Saarlouis II in der Steinrauschhalle die HSG Dudweiler-Fischbach (Zehnter). Die vermeintlich leichteste Aufgabe steht dem HC Schmelz bevor: Der Tabellendritte hat am Sonntag um 18.30 Uhr in der Primshalle den Tabellen-Vorletzten HSG Ottweiler/Steinbach zu Gast.

Mehr von Saarbrücker Zeitung