| 20:05 Uhr

Keine Haltestelle
Nachtbusse fahren vom Saarbrücker Hauptbahnhof ab

Dillingen/Saarbrücken. Aufgrund der Vollsperrung der Wilhelm-Heinrich-Brücke in Saarbrücken muss der Rendezvous-Punkt der Nachtbuslinien noch bis einschließlich Sonntag von der Haltestelle Saarbrücken Rathaus zum Vorplatz des Saarbrücker Hauptbahnhofes verlegt werden. red

Die Abfahrtzeiten bleiben unverändert. Die Linien N4 (in Richtung Dillingen), N5, N13 und N14 (in Richtung Wehrden) verkehren dabei an den auf der Bahnhofsseite liegenden Bussteigen A und B. Die Linien N1, N2, N3, N4 (in Richtung Uni), N11, N12, N14 (in Richtung Uni) und N15 fahren gegenüber am Bussteig D vor der Europa-Galerie ab.


Die Haltestellen Saarbrücken Rathaus, Staatstheater und St. Johanner Markt können im Nachtbusverkehr leider nicht bedient werden. Zusätzlich entfallen die Haltestellen Gutenbergstraße und Hansahaus/Ludwigskirche auf den Linien N2, N3, N4 und N12. Die Haltestelle Hansahaus/Ludwigskirche wird für die Nachtbus-Linie N1 vor den Ludwigsplatz in die Eisenbahnstraße verlegt.