1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Gymnasiasten aus Dillingen und Creutzwald feiern Partnerschaft

Gymnasiasten aus Dillingen und Creutzwald feiern Partnerschaft

Zehn Jahre Partnerschaft im Herzen Europas feierte das Dillinger Albert-Schweitzer-Gymnasium (ASG) jüngst mit seinen französischen Partnern des Collège Jacques Yves Cousteau aus Creutzwald. Neben den Schulleitern beider Schulen, deren Vorgängern und Begründern der Partnerschaft, den Deutsch- und Französischlehrern feierten auch rund 50 Schüler aus beiden Ländern in Creutzwald zusammen.

Die fröhlichen Klänge von "Aux Champs-Elysées" hatten die Schüler der Klasse 6 F1 des ASG zusammen mit ihren französischen Schulfreunden ausgesucht, auf das Partnerschaftsjubiläum der beiden Schulen umgedichtet und gemeinsam als Chor vorgetragen.

Dazu gab es eine von deutschen und französischen Schülern erstellte Fotoausstellung zu den zahlreichen Aktivitäten der vergangenen zehn Jahre. Die geringe Entfernung der beiden Schulen zueinander ermöglicht häufige Begegnungen und auch beständige persönliche Freundschaften außerhalb der Schule.

Alexandra Riotte, Französischlehrerin am ASG, sieht dabei nicht nur das Lernen im Mittelpunkt: "Es geht auch darum, kulturelle Hürden zu überwinden und gemeinsam Spaß zu haben." Feste und Traditionen des Nachbarn, gemeinsames Musizieren oder Sporttreiben sowie mehrtägige Exkursionen sind Teil des Programmes. ASG-Schulleiter Stefan Schmitt kündigte an, dass auch weiterhin die Partnerschaft zwischen Creutzwald und Dillingen intensiv betrieben werde: "Über das Stadium des zarten Pflänzchens sind wir jetzt hinausgewachsen."