1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Gottesdienst in der Kirche Sankt Maximin an Allerheiligen

Gottesdienst in der Kirche Sankt Maximin an Allerheiligen

Fast zu klein war die Empore der Pfarrkirche Sankt Maximin in Pachten für Sänger, Musiker plus Organist und Solisten. Sie gaben am Samstagvormittag dem Allerheiligen-Gottesdienst einen feierlichen musikalischen Rahmen mit Mozarts Messe "Missa Solemnis in C- Dur".Etwa fünf Meter tiefer waren die langen Kirchenbänke dicht besetzt, während oben Hans-Martin Rupp die Musiker und Sänger dirigierte.Das Konzert war Teil des 140. Geburtstags von "Chorklang".

Dieser wurde 1873 gegründet. Lange Zeit gab es nur singende Männer im damaligen Kirchenchor Cäcilia Pachten . Inzwischen ist es ein gemischter Chor, der sich 2007 den neuen Namen "Kirchenchor Chorklang Sankt Maximin" gab. Dirigent ist seitdem Hans-Martin Rupp. Von den 54 aktiven Mitgliedern standen am Samstag 49 auf der Empore und sangen neun Lieder der "Missa Solemnis". Dazu Joseph Haydns "Dankliede zu Gott" sowie zwei geistliche Lieder. Unterstützt wurden sie von einem zehnköpfigen Kammerorchester sowie vier Solisten.