Gesprächskreis für Nachdenkliche

Gesprächskreis für Nachdenkliche

Auf dem "weglosen Weg" Meister Eckharts dringt der Einzelne zwischen tätiger Mitmenschlichkeit und Abgeschiedenheit, mit in ihm wirkender göttlicher Vernunft zur Begegnung mit sich selbst und mit Gott vor. Die vielfältige Welt von Meister Eckhart kann auch für nachdenkende Menschen von heute inspirierend sein. Bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, trifft sich immer am ersten Freitag eines Monats, so auch am 3. März, um 18.30 Uhr, ein Kreis zum Gespräch, das Egbert Mieth moderiert. Die Teilnahme kostet fünf Euro.

Anmeldung unter Telefon (0 68 31) 7 60 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung