1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Gedenken der Reichsprogromnacht zum 80. Jahrestag

Gedenkveranstaltung : Gedenkfeier in Pachten

Zum 80. Jahrestag der Reichspogromnacht laden die Katholische Erwachsenenbildung Saarlouis und die Lothar-Kahn-Schule Rehlingen-Siersburg zu einer Gedenkveranstaltung für Mittwoch, 7. November, um 19 Uhr ins Pfarrheim St. Maximin in Pachten (neben der Kirche) ein.

Die Ansprache hält Landtagspräsident Stephan Toscani zum Thema „Erinnerung – warum und wozu? Impulse für Gegenwart und Zukunft.“ Schüler stellen ihr Filmprojekt „Wir erinnern für die Zukunft“ vor.

Zum ökumenischen Gebet laden der evangelische Pfarrer Martin Ufer, der katholische Pfarrer Gerhard Jakob und der Oberkantor Gerald Rosenfeld von der jüdischen Gemeinde Thionville ein. Für die musikalische Umrahmung sorgen Thomas Bernardy (Klavier) und Oranna Kasper (Gesang). Sie führen Lieder des jüdischen Komponisten Friedrich Holländer und des holländischen Liedermachers Herman van Veen sowie ein vertontes Gedicht der jüdischen Dichterin Mascha Kaléko auf.

Anmeldung: Tel. (0 68 31) 7 60 20 oder E-Mail an info@keb-dillingen.de.