| 20:11 Uhr

Bistro-Musik im Lokschuppen
Funk-Quartett spielt auf der Sommerbühne

Dillingen. Ein Fest für alle Funk- und Jazz-Liebhaber verspricht der Auftritt von „Rio Funk“ im Rahmen der Dillinger „Bistro Musik Sommerbühne“. Zum Wochenende spielt das versierte Quartett mit Jan Scholtz (Drums), Jochen Lauer (Bass), Daniel Krüger (Keyboard) und Robin Weisgerber (Gitarre) legendäre Stücke wie „Room 335“, „Spain“ oder „Affirmation“. „Rio Funk“ spielt am Freitag, 14. Juli, im Bistro des Dillinger Lokschuppen, Werderstraße 4. Beginn 20 Uhr, Eintritt frei (Hut geht rum).

Ein Fest für alle Funk- und Jazz-Liebhaber verspricht der Auftritt von „Rio Funk“ im Rahmen der Dillinger „Bistro Musik Sommerbühne“. Zum Wochenende spielt das versierte Quartett mit Jan Scholtz (Drums), Jochen Lauer (Bass), Daniel Krüger (Keyboard) und Robin Weisgerber (Gitarre) legendäre Stücke wie „Room 335“, „Spain“ oder „Affirmation“. „Rio Funk“ spielt am Freitag, 14. Juli, im Bistro des Dillinger Lokschuppen, Werderstraße 4. Beginn 20 Uhr, Eintritt frei (Hut geht rum).


Platzreservierung ist möglich unter Telefon (0  68 31) 5 03 32 59 oder per E-Mail unter info@bistrolokschuppen.de. Weitere Informationen im Internet.