| 21:08 Uhr

Kurs
Frauen trainieren im Januar zwei Mal Selbstverteidigung

Konzentriert und trotzdem mit viel Spaß dabei: die Kursteilnehmerinnen mit Sihing Richard.
Konzentriert und trotzdem mit viel Spaß dabei: die Kursteilnehmerinnen mit Sihing Richard. FOTO: Anja Hoffmann
Dillingen. Der Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren des Frauennetzwerkes Saarlouis mit der Dragon – WT-Academy Dillingen, findet am Samstag, 13. Januar, und am Samstag, 20. Januar, von 10 bis 12.30 Uhr bei der WT-Academy Dillingen, Am Schlachthof 17, statt. Der Kurs kostet 25 Euro. Ziel des Kurses ist, die Teilnehmerinnen im Bereich der Gewaltprävention, der Eigensicherung, der Selbstbehauptung sowie der Selbstverteidigung zu stärken. Wirkungsvolle gewaltfreie Verhaltensweisen und Deeskalation werden geübt sowie effektive Verteidigungslösungen.

Der Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren des Frauennetzwerkes Saarlouis mit der Dragon – WT-Academy Dillingen, findet am Samstag, 13. Januar, und am Samstag, 20. Januar, von 10 bis 12.30 Uhr bei der WT-Academy Dillingen, Am Schlachthof 17, statt. Der Kurs kostet 25 Euro. Ziel des Kurses ist, die Teilnehmerinnen im Bereich der Gewaltprävention, der Eigensicherung, der Selbstbehauptung sowie der Selbstverteidigung zu stärken. Wirkungsvolle gewaltfreie Verhaltensweisen und Deeskalation werden geübt sowie effektive Verteidigungslösungen.


Anmeldungen und Infos bei der Frauenbeauftragten der Stadt Saarlouis, Sigrid Gehl unter E-Mail: Sigrid.gehl@saarlouis.de oder unter der Telefonnummer (0 68 31) 44 34 00.