1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Fest für Opfer eines Gewaltverbrechens

Fest für Opfer eines Gewaltverbrechens

Scheuern Fest für Opfer eines Gewaltverbrechens Das Schicksal von Britta Schug aus Scheuern hat viele berührt. Im vergangenen August wurde die 26-jährige Studentin Opfer eines Gewaltverbrechens.

Seitdem muss sie sich medizinischen Eingriffen und Reha-Maßnahmen unterziehen, um wieder ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Nun organisiert eine Aktionsgruppe ein großes Fest unter dem Motto "Gemeinsam für Britta". Das Fest findet an diesem Sonntag, 9. Juni, von 10 bis 18 Uhr auf dem Scheuerner Sportplatz statt. Musik- und Tanzgruppen aus der Region gestalten das kulturelle Programm. Der Erlös wird für den behindertengerechten Ausbau von Britta Schugs Wohnhaus verwendet.

Pachten

Heimatfreunde wählen neuen Vorstand

Der Heimat- und Verkehrsverein Pachten lädt zur Mitgliederversammlung an diesem Sonntag, 9. Juni, ins Gasthaus Hauch-Knopp in der Wilhelmstraße in Pachten. Ab 19 Uhr wird unter anderem ein neuer Vorstand gewählt. Der aktuelle Vorstand wird seine Arbeit der vergangenen beiden Jahre präsentieren.

Hüttersdorf

SPD-Ortsverein zeigt Film zum Jubiläum

Der SPD-Ortsverein Hüttersdorf zeigt am Dienstag, 18. Juni, um 19 Uhr in der Gaststätte Schrecklinger (Katzloch), Düppenweiler Straße 91, in Hüttersdorf den Film zur 150- jährigen Geschichte der SPD. Der Eintritt ist frei.

www.spd-huettersdorf.de