Eintauchen in die unterirdische Welt von London

Eintauchen in die unterirdische Welt von London

Für eine spannende Autorenlesung kommt Christoph Marzi nach Diefflen. Er bringt seinen neuen Phantastik-Roman rund um seine Heldin Emely mit. Man darf also gespannt sein.

Der Autor Christoph Marzi präsentiert am Freitag, 9. September, ab 20 Uhr in der Buchhandlung Drachenwinkel in Diefflen sein neustes Werk: "London". Marzi gilt als Magier und Poet unter den deutschen Phantastik-Autoren. Fast zehn Jahre nach den Romanen um Emily Laing und die Uralte Metropole stellt Marzi mit "London" an diesem Abend die Fortsetzung vor.

Schwere Schneeflocken tanzen in der Dämmerung, als Emily Laing das erste Mal London nicht mehr findet. Doch wie kann das sein? Eine ganze Stadt verschwindet doch nicht einfach so. Mitsamt all ihren Schornsteinen, Bewohnern und Geheimnissen. Hat das vielleicht etwas mit den beiden seltsamen, alten Damen zu tun, die Emily entführen? Oder hängt es mit dem Waisenmädchen zusammen, das plötzlich auf den Stufen einer U-Bahn-Rolltreppe auftaucht? Noch einmal müssen Emily und ihre Gefährten in die Tiefen der uralten Metropole hinabsteigen. Denn hier, in der magischen Stadt unter der Stadt, liegt die Antwort - und die Gefahr …

Im Anschluss an die Lesung steht der Autor für Fragen und zum Signieren seiner Bücher zur Verfügung. Der Eintritt kostet sechs Euro.

Karten sind im Vorverkauf direkt im Drachenwinkel erhältlich oder können unter Tel. (0 68 31) 5 05 30 81 oder per E-Mail lesung@drachenwinkel.de reserviert werden.

drachenwinkel.de

christoph-marzi.de