1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Einladung zur Beobachtung des Sternenhimmels

Einladung zur Beobachtung des Sternenhimmels

Lisdorf. Für den heutigen Samstag, 16. März, lädt der Astronomieverein Cassiopeia Saarlouis zur Beobachtung auf dem Lisdorfer Berg ein. "Der Beginn ist um 19 Uhr vorgesehen, da eines der interessantesten sichtbaren Objekte an diesem Abend der Komet Panstarrs ist, und dieser nur bis 20 Uhr zu sehen ist", sagte der Cassiopeia-Vorsitzende Wolfgang Heidecke gestern

Lisdorf. Für den heutigen Samstag, 16. März, lädt der Astronomieverein Cassiopeia Saarlouis zur Beobachtung auf dem Lisdorfer Berg ein. "Der Beginn ist um 19 Uhr vorgesehen, da eines der interessantesten sichtbaren Objekte an diesem Abend der Komet Panstarrs ist, und dieser nur bis 20 Uhr zu sehen ist", sagte der Cassiopeia-Vorsitzende Wolfgang Heidecke gestern. Bei Sonnenuntergang um 18. 30 Uhr stehen die Planeten Mars und Uranus und der Komet Panstarrs fast senkrecht oberhalb der Sonne. In der Westrichtung ist die Andromeda Galaxie, das Sternbild Orion mitdem bekanntem Orionnebel und Sirius, dem hellsten Stern am Nachthimmel, zu erkennen. Heidecke: "Den Abschluss bildet einer der schönsten Kugelsternhaufen am Himmel im Sternzeichen Herkules sowie die Vega als sehr helles Objekt." red

Treffpunkt: 200 Meter vor dem Ikea-Kreisel rechts ab in die Rosenthalstraße bis zur Straßengabelung. Dort parken.

Info: Wolfgang Heidecke, Tel. Telefon (0 68 31) 68 337.