Durch das „Labyrinth“ zur Ruhe kommen

Durch das „Labyrinth“ zur Ruhe kommen

Der monatliche Meditationsabend "Labyrinth" im Chorraum des Saardomes von der Pfarreiengemeinschaft Dillingen und der Katholische Erwachsenenbildung Saar-Hochwald ist heute Abend von 20 bis 21.30 Uhr. Musikalisch wird der Abend mitgestaltet von Horst Weber, dessen spährisch ruhige Gitarrenklänge die Teilnehmer in die Stille begleiten. Kurze Texte, kleine Rituale und viel Raum zur Stille werden helfen, zur Ruhe zu kommen und daraus Kraft für den Alltag zu schöpfen. Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung.

Info bei Edgar Theisen-Haas, Telefon (01 76) 51 30 97 08.

Mehr von Saarbrücker Zeitung