| 20:46 Uhr

Dresdner „canta d'elysio“ singt in evangelischer Kirche

DILLINGEN. Im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums bietet die Evangelische Kirchengemeinde Dillingen einen besonderen musikalischen Leckerbissen. Am Samstag, 27. Mai, um 18 Uhr, tritt der Abiturjahrgang 2010 des Dresdner Kreuzchores in der evangelischen Kirche in der Merziger Straße in Dillingen auf. Unter dem Namen "canta d'elysio" bringt die Chorformation unter der Leitung von Paul Knüpfer geistliche und weltliche Werke aus fünf Jahrhunderten zu Gehör. Der Eintritt ist frei. red

Im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums bietet die Evangelische Kirchengemeinde Dillingen einen besonderen musikalischen Leckerbissen. Am Samstag, 27. Mai, um 18 Uhr, tritt der Abiturjahrgang 2010 des Dresdner Kreuzchores in der evangelischen Kirche in der Merziger Straße in Dillingen auf. Unter dem Namen "canta d'elysio" bringt die Chorformation unter der Leitung von Paul Knüpfer geistliche und weltliche Werke aus fünf Jahrhunderten zu Gehör. Der Eintritt ist frei.