| 00:00 Uhr

Dillinger Schüler sind an der Spitze der Wirtschaft

Die Dillinger Schülerfirma „Coco – Cook and Connect“ vom ASG holte den ersten Platz der Schülerfirmenmesse. Foto: A. Walocha
Die Dillinger Schülerfirma „Coco – Cook and Connect“ vom ASG holte den ersten Platz der Schülerfirmenmesse. Foto: A. Walocha FOTO: A. Walocha
Dillingen. Erfolg für eine Dillinger Schülerfirma: „Coco – Cook and Connect“ belegte den ersten Platz bei der Schülerfirmenmesse in Neunkirchen. Die Schüler vom Albert-Schweitzer-Gymnasium haben ein Kochbuch herausgegeben. Nicole Bastong

Von einem Kochbuch mit internationalen Gerichten über selbst programmierte Apps bis hin zu Schmuck und Mode: 22 Schülerfirmen aus dem Saarland, Belgien , Hessen und Rheinland-Pfalz präsentierten im Saarpark-Center in Neunkirchen ihre Projekte. Am Ende vergab die Jury Preise für die besten Schülerfirmen.

Der erste Platz, dotiert mit 250 Euro, ging an die Schülerfirma "Coco - Cook and Connect" vom Albert-Schweitzer-Gymnasium in Dillingen . Prämiert wurde ihr bilinguales Kochbuch mit Rezepten aus aller Welt. Ein großer Teil des Erlöses aus dem Verkauf des deutsch-englischen Kochbuches geht an einen Kindergarten für Waisen von Spendenpartner "Run2gether". Bei der Umsetzung wurden die Schüler von Sterneköchen beraten.

Die Jury bewertete dabei sowohl die Geschäftsidee als auch den Stand sowie eine Bühnenpräsentation, bei der die Schüler ihr Unternehmen vorstellen mussten.

Den zweiten Platz belegte die Firma "ArtiShirt" aus Belgien mit ihren individuell bedruckten und biologischen T-Shirts. Der dritte Platz ging nach Homburg an die Schüler der Firma "Procyco" vom Gymnasium Johanneum. Ihre Taschen und Geldbörsen aus recyceltem Tetra Pak waren schon im Laufe des Tages restlos ausverkauft. Einen Sonderpreis für das "Beste soziale Engagement" holte die Schülerfirma "Baop'n'Roll" aus Belgien .

"Durch das Schülerfirmenprojekt können junge Leute schon frühzeitig wertvolle Erfahrungen im Wirtschaftsleben sammeln und so Interesse an einer selbstständigen Tätigkeit entwickeln", lobte Wirtschaftsstaatssekretär Jürgen Barke .

Organisatoren der jährlichen Messe sind Alwis, die Institut der deutschen Wirtschaft Köln Junior gGmbH sowie das Saarpark-Center Neunkirchen .