1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Dillingen: Tänze und Musik aus der Zeit der alten Kelten

„Rhythm of the Dance“ gastiert in Dillingen : Musik und Tanz aus der Zeit der alten Kelten

Mit pulsierenden Rhythmen, purer Energie und melodischen irischen Klängen hat die Show „Rhythm of the Dance“ in rund 50 Ländern rund um den Globus bereits über sieben Millionen Fans begeistert.

Nun kommt sie auch nach Dillingen. Am Freitag, 24. Januar, gastieren die Tänzer im Rahmen ihrer 21st Anniversary Celebration Tour in der Dillinger Stadthalle. Los geht es um 20 Uhr.

Als vor über 2000 Jahren die europäischen Kelten Irland besiedelten, brachten sie eine Vielzahl an Bräuchen, Tänzen und Instrumenten mit, die sie über Jahrhunderte hinweg kultivierten und bewahrten. „Rhythm of the Dance“ bringt die Mystik der Musik und der Tänze auf die Bühne mit Klängen aus vorkeltischen Zeiten bis zu modernen Sounds, vereint in einer zweistündigen Show.

Flinke Füße, die in einer hohen Geschwindigkeit synchron über das Parkett tanzen, aufwändige Licht- und Soundeffekte, fantasievolle Kostüme und eine mitreißende Musik kennzeichnen eine der weltweit erfolgreichsten irischen Stepptanzshows.

In einem rasenden Tempo bewegen sich nicht nur die Füße der Tänzer. Auch 25 Kostümwechsel während der Show absolvieren die Künstler in Blitzgeschwindigkeit. Die Live-Band will mit einer Bandbreite an teilweise außergewöhnlichen Instrumenten punkten. Die Bandmitglieder beherrschen und präsentieren dabei unter anderem Geigen, Flöten, Ziehharmonikas, Harfe und Banjo sowie die traditionelle Uileann Pipes (Irischer Dudelsack) und den Bodhran (Irische Rahmentrommel).

Karten im Vorverkauf ab 39,90 Euro in allen bekannten Vorverkaufsstellen, Ticket-Hotline (06 51) 9 79 07 70 oder online unter www.kultopolis.com.