1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Dillingen: Hüttenstadt mit Sinn für Kultur

Dillingen: Hüttenstadt mit Sinn für Kultur

Klar, wer an Dillingen denkt, denkt an die Dillinger Hütte . Ihre Mitarbeiter produzieren jährlich mehrere Millionen Tonnen Roheisen. Die Schornsteine der Hochöfen sind schon aus der Ferne erkennbar. Das Werk blickt auf eine über 300-jährige Geschichte zurück. Doch die Stadt hat noch weitaus mehr zu bieten. Sport etwa. Jährlich findet in Dillingen der Firmenlauf statt. Tausende Hobbyläufer gehen dabei an den Start. Und auch Kultur ist in der Gemeinde wichtig. Im Lokschuppen stehen regelmäßig Konzerte an. Internationale Bühnengrößen wie The Scorpions und die berühmte WDR-Bigband waren dort schon zu Gast.

Fläche:

22,1 km{+2}

Einwohner:

ca. 20 300