Diebe fahren Beute mit zwei Hängern weg

Diebe fahren Beute mit zwei Hängern weg

Lebach Diebe fahren Beute mit zwei Hängern weg Vermutlich mehrere Täter haben zwischen Donnerstag und Freitag aus einem Wochenendhaus in der Römerstraße in Lebach Werkzeugkästen, ein Notstromaggregat und einen 300 Kilogramm schweren Ofen gestohlen. Nach Polizeiangaben transportierten sie das Diebesgut mit zwei Anhängern ab, luden es um und ließen die Hänger stehen.



Hinweise an die Polizeiinspektion Lebach unter Telefonnummer: (0 68 81) 50 50.

Hüttersdorf

Drei Einbrüche am frühen Samstag

Möglicherweise im Zusammenhang stehen drei Einbrüche am frühen Samstagmorgen. Auf dem Gelände eines Busunternehmens in Hüttersdorf suchte ein Unbekannter nach Bargeld und Wertgegenständen. Wie die Polizei mitteilt, beschrieb ihn eine Zeugin als etwa 20 Jahre alt, saarländischer Dialekt und etwa 1,80 Meter groß. In der Hüttersdorfer Düppenweilerstraße durchsuchte außerdem ein Unbekannter eine Wohnung und ein Auto. Ohne Beute flüchtete ein Dieb außerdem aus einem Geräteschuppen in der Bengelwiese.

Hinweise an die Polizeiinspektion Lebach unter Tel. (0 68 81) 50 50.