Serie Karnevalisten im Kreis Saarlouis Kleiner Verein mit großem Enthusiasmus

Pachten · Die Vollblutkarnevalisten Pähter Dickkäpp haben schon viele Höhen und Tiefen erlebt. Sie lassen sich trotz der Pandemie nicht klein kriegen.

 Die Karnevalisten „Pähter Dickkäpp“ sind nicht nur vom Outfit her in Karnevalsstimmung. Auch die Corona-Pandemie ändert an der närrischen Gefühlslage nichts. Die „Dickkäpp“ wollen sich nicht unterkriegen lassen und auch in dieser schwierigen Situation die „fünfte Jahreszeit“ mit Lust und Freude angehen. 

Die Karnevalisten „Pähter Dickkäpp“ sind nicht nur vom Outfit her in Karnevalsstimmung. Auch die Corona-Pandemie ändert an der närrischen Gefühlslage nichts. Die „Dickkäpp“ wollen sich nicht unterkriegen lassen und auch in dieser schwierigen Situation die „fünfte Jahreszeit“ mit Lust und Freude angehen. 

Foto: BeckerBredel

Knapp 200 Mitglieder, davon 110 Aktive feiern jährlich in der Karnevalsgesellschaft Pähter Dickkäpp die Faasend. „Seit Mai 1989 gibt es unseren Verein. Wir starten nächsten November also in unsere 3x11-Jubiläumssession“, erzählt Petra Schmitt, Präsidentin des Vereins.