1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Deutsch-französische Kunstausstellung bei den Stadtwerken

Deutsch-französische Kunstausstellung bei den Stadtwerken

Dillingen. Eine deutsch-französische Gemeinschaftsausstellung mit Vernissage am heutigen Donnerstag, 5. November, um 18.30 Uhr ist im Foyer der Stadtwerke Dillingen, Feldstraße 40, zu sehen. Die Ausstellung wird von drei französischen Malern - Fabienne Hermann, Lucien Maré, Didier Kriebs - und einer deutschen Malerin, Brigitte Kölli, gestaltet

Dillingen. Eine deutsch-französische Gemeinschaftsausstellung mit Vernissage am heutigen Donnerstag, 5. November, um 18.30 Uhr ist im Foyer der Stadtwerke Dillingen, Feldstraße 40, zu sehen. Die Ausstellung wird von drei französischen Malern - Fabienne Hermann, Lucien Maré, Didier Kriebs - und einer deutschen Malerin, Brigitte Kölli, gestaltet. Vier, die eine große Sehnsucht teilen: das malerische Schaffen, die Freude an der Kunst. Bei der Teilnahme der Künstler an der französisch-deutschen Gemeinschaftsausstellung im Château de Courcelles in Montigny-lès-Metz im Februar 2009 entstand die Idee, auch einmal eine ähnliche Ausstellung in Deutschland zu organisieren. Da Creutzwald die Partnerstadt von Dillingen ist, entschied man sich, dort gemeinsam auszustellen. Die Ausstellung dauert bis zum 31. Januar. red