1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Der Turnplatz ist bereit: Die Kirmes findet statt

Der Turnplatz ist bereit: Die Kirmes findet statt

Auch in diesem Jahr wird es wieder Attraktionen für Jung und Alt geben, was wie jedes Jahr nicht fehlen darf ist der Autoscooter und ein Kinderkarussell. Auch die Wurfbuden und der Süßigkeitenwagen stehen für die Besucher bereit.

Nachdem im vergangenen Jahr, am Kirmessonntag, 2. September 2012, der Startschuss mit dem Spatenstich zur aufwendigen Sanierung des Turnplatzes fiel, findet in diesem Jahr die Kirmes von Samstag bis Dienstag, 31. August bis 3. September, wieder auf dem provisorisch fertig gestellten Turnplatz statt. Die Sanierung des Turnplatzes dient zur Aufwertung der Örtlichkeit und soll als Park- und als Festplatz dienen. Der Festplatz soll mit einer Baumreihe (z.B. Kastanie als blühender Baum) gerahmt werden, so dass ein eigener Raum geschaffen wird. Zugleich wird die Turnerstraße von einer Baumreihe gesäumt. Im Norden vor der Turnhalle ist eine doppelte Baumreihe vorgesehen, so dass ein Charakter als Baum überstandener Biergarten entsteht; der südliche Abschluss mit einer zweifachen Baumreihe ist erhöht mit Blick vergleichbar einer Esplanade. Aber bis es soweit ist, heißt es nun erst einmal Kirmes in Bischmisheim.

Wiederöffnung

Bürgerhof Matze

Das Alteingesessene und über die Grenzen von Bischmisheim bekannte Restaurant Bürgerhof Matze eröffnet für die Kirmes wieder seine Pforten. Das seit über 50 Jahren bestehende Lokal, dass zu seinen Hochzeiten von der Familie Hedderich gerade zu der Kirmes Zeit in voller Pracht strahlte, wird von seinen neuen Gastgebern genau in dieser Art und Weise für die Kirmes wiedereröffnet.

So geht es am Samstag, 31. August, mit der legendären FV09 Bischmisheim Kirmesdisko los, und wird wie früher, sonntags und montags mit Live-Musik mit den bekannten Musikern Franz Raab und Peter Ruppel fortgesetzt. Wie früher gibt es auch in diesem Jahr einen FV09 Bierstand, leckere Speisen vom Grill, einer kleinen Küchenkarte und zum erstmal auch eine Cocktailbar mit Cocktails aus aller Welt, die zum Spätsommer noch einmal zum Träumen einladen. Kirmes wie zur alten Zeit, dass versprechen alle Beteiligten, bevor der Bürgerhof Matze, dann erneut wieder kurz schließt, um am 20. September dann in neuem Glanz endgültig wiedereröffnet zu werden.

Kirmesspiel des

FV09 Bischmisheim

Wie jedes Jahr hat auch der Fußballverein in diesem Jahr in der Landesliga bzw. in der Kreisliga A Südwest ein Heimspiel und empfängt am Sonntag, 1. September, im Lokalderby den FV Fechingen. Die zweite Mannschaft spielt um 13.15 Uhr in einem echten Spitzenspiel, denn es treffen der Tabellenzweite und -dritte aufeinander. Die erste Mannschaft kämpft dann um 15.00 Uhr um die nächsten drei Punkte.

Bisher verliefen alle drei Spiele positiv. Damit steht man zur Zeit in der Tabelle auf Platz zwei und hofft mit einem Sieg im Kirmesspiel an die Erfolge der früheren Kirmesspiele anzuknüpfen und mit etwas Glück, auch Platz eins auf der Kirmes zu feiern.