Der „Andere Chor“ im Saardom

Der „Andere Chor“ im Saardom

Der „Andere Chor“ Dillingen lädt zum Abschluss seiner Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen zu einem weihnachtlichen Höhepunkt in den Saardom Dillingen ein. Am Samstag, 21.

Dezember, um 20 Uhr wird der Chor unter seinem Leiter Thomas Bernardy J.S. Bachs berühmtes "Weihnachtsoratorium" Teil 1 bis 3 aufführen. Mit dieser festlichen Barockmusik will der Chor seine Besucher auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Dazu ist es gelungen, neben den renommierten Orchestermusikern der "Deutschen Radiophilharmonie" Saarbrücken/Kaiserslautern exzellente Solisten zu verpflichten. Anne Katrin Fetik (Sopran) und Vinzenz Haab (Bass) aus dem Saarland sind ebenso zu hören wie der aus Freiburg stammende Tenor Florian Cramer, der sich vor allem in der Alten Musik deutschlandweit einen Namen gemacht hat. Anne Bierwirth aus Frankfurt wird das Solistenquartett mit ihrer warmen und barocken Altstimme vervollständigen.

Karten bei allen saarländischen Vorverkaufsstellen von Ticket regional (in Dillingen im "First Reisebüro" in der Kirchenstraße) sowie auf www.ticket-regional.de. Nummerierte Platzkarten gibt es zu 22, 20 und 15 Euro.