Brennendes Auto beschädigt Hausfront in Rehlingen

Brennendes Auto beschädigt Hausfront in Rehlingen

Ein Auto hat am frühen Freitagmorgen gegen 2.30 Uhr in der Nikolausstraße in Rehlingen gebrannt.

Nach Angaben der Polizei löschte die freiwillige Feuerwehr Rehlingen den Brand. Weil das Feuer auch eine Hausfront beschädigte, entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro. Derzeit kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden.

Hinweise an die Polizei in Dillingen unter der Telefonnummer (0 68 31) 97 70.

Mehr von Saarbrücker Zeitung