Bestseller-Autorin und Sängerin Luci van Org im Drachenwinkel in Dillingen

Drachenwinkel : Luci-typisch durchgeknallt

Die Berliner Autorin Luci van Org liest im Drachenwinkel in Diefflen aus ihrem aktuellen Buch.

Bestseller-Autorin und Sängerin Luci van Org ist zu Gast im Drachenwinkel in Diefflen am Freitag, 14. Februar, 20 Uhr. Die Berlinerin präsentiert ihr aktuellstes Werk „Vagina Dentata“. Luci van Org ist seit vielen Jahren praktizierende Heidin, und ihr liegt die nordische Götterwelt ganz besonders am Herzen. Dabei mitzuhelfen, die uralten Mythen wieder dem Würgegriff brauner Ideologien zu entreißen und lebendig zu halten, hat sie sich zur Lebensaufgabe gemacht.

In ihrem Buch „Vagina Dentata“ beweist Luci van Org, dass Feminismus durchaus auch in einer zum Tränen lachen lustigen Art und Weise funktioniert – und das ganz ohne männerfeindlich zu sein. Politische Phantastik mit gestrecktem Mittel- statt erhobenem Zeigefinger und wie immer natürlich Luci-typisch durchgeknallt und mit ihrem unverwechselbaren Humor.

Zum Inhalt: Der Rat der Götter ist in heller Aufregung, und die neun Welten stehen Kopf. Dabei ist in der Menschenwelt eigentlich nur alles wieder so, wie es immer sein sollte – denn ein ganz entscheidendes Detail befindet sich endlich wieder an seinem rechtmäßigen Platz: das rasiermesserscharfe Gebiss . . . dort, wo es den Frauen am meisten nützt. Hätten die Menschenmänner ihnen diese Zähne nicht heimtückisch geraubt, damals vor 6000 Jahren, wäre ja sowieso alles ganz anders gekommen. Dann wäre aus dem Prinzip der gnadenlosen Auslese und der alleinigen weiblichen Herrschaft doch sowieso niemals das Prinzip der sanften, unterwürfigen Empfängerin geworden. Jetzt allerdings betrachten Odin Allvater, Loki Chaosbringer und alle anderen männlichen Götterkollegen voller Sorge die mit einem Mal seltsam verkehrte Menschenwelt.

Im Anschluss an die Lesung steht die Autorin für Fragen und zum Signieren ihrer Bücher zur Verfügung.

Karten im Vorverkauf zum Preis von 7 Euro direkt im Drachenwinkel oder unter Telefon (0 68 31) 5 05 30 81 oder per Mail (lesung@drachenwinkel.de). An der Abendkasse beträgt der Eintritt ebenfalls 7 Euro.

www.drachenwinkel.de, www.lucivanorg.de