| 15:05 Uhr

Lesung
Lesung für echte Fantasy-Fans

Autor Bernhard Hennen liest in Diefflen.
Autor Bernhard Hennen liest in Diefflen. FOTO: Dirk Hallecker
Diefflen. Die Autoren Robert Corvus und Bernhard Hennen sind zu Gast im Drachenwinkel. red

Mit den Bestsellerautoren Robert Corvus und Bernhard Hennen sind am Freitag, 30. November, um 20 Uhr gleich zwei der aktuell erfolgreichsten und bekanntesten Fantasy-Autoren im deutschsprachigen Raum zu Gast im Drachenwinkel Diefflen.


Bernhard Hennen und Robert Corvus präsentieren den brandneuen sechsten Teil ihrer Fantasy-Reihe „Phileasson“, für welche sie kürzlich in Berlin mit dem „Deutschen Phantastik Preis“ in der Kategorie „Beste Buch-Serie“ ausgezeichnet wurden. Bei der Phileasson-Reihe handelt es sich um insgesamt zwölf Abenteuer zum Kult-Rollenspiel „Das Schwarze Auge DSA“. Hennen und Corvus setzen dieses Rollenspielabenteuer nun in Romane um.

Die Lesung ist für Fans von Aventurien und DSA ein Muss, verspricht der Drachenwinkel: „Bernhard Hennen, dessen Roman-Reihe um die Elfenkönigin Emerelle sich mehrere Millionen Mal verkaufte, und Robert Corvus im Doppelpack zu erleben, garantiert immer einen extrem hohen Unterhaltungswert und gesungen wird an dem Abend ebenfalls.“



„Die Phileasson-Sage – Teil 6: Totenmeer“ handelt von der sechsten Aufgabe der Wettfahrt von Asleif Phileasson und Beorn dem Blender. Die Tangfelder des Sargassomeers erwürgen die Hoffnung der Seeleute, die in ihre Fänge geraten. Über die Jahrhunderte hat die Gier dieses Reiches ohne Wiederkehr auch einiges angesammelt, das Begehrlichkeiten weckt. Dieser Lockruf erklingt sogar in Sphären, deren Bewohner allen Göttern Feind sind. Die sechste Aufgabe fordert, an diesem Ort etwas zu bergen, das kostbarer ist als profane Schätze. Doch nur einer der beiden wird Erfolg haben...

Im Anschluss an die Lesung stehen die Autoren für Fragen und zum Signieren ihrer Bücher zur Verfügung.

Karten im Vorverkauf zum Preis von sieben Euro direkt im Drachenwinkel oder Reservierung unter Tel. (0  68  31) 5  05  30  81 oder per E-Mail: lesung@drachenwinkel.de.

Auch Robert Corvus ist zu Gast im Drachenwinkel.
Auch Robert Corvus ist zu Gast im Drachenwinkel. FOTO: Gustav_Kuhweide