1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Beraterin klärt über Wirkung von Fetten auf

Beraterin klärt über Wirkung von Fetten auf

Eine Fachfrau der Verbraucherzentrale erläutert, welches Fett bei der Zubereitung von Speisen ideal ist.

Fett steht wieder in der Diskussion. Welches soll es denn nun wirklich sein, wenn wir unsere Gesundheit im Blick haben? Zu viel Fett oder falsches Fett ist nicht gesundheitsförderlich. Aber Fette sind auch unentbehrlich für den Körper. Sie liefern Energie und sind Träger der fettlöslichen Vitamine. Die richtige Fettauswahl kann sogar das Risiko für bestimmte Krankheiten senken. Rosemarie Günther-Arand ist Ernährungsberaterin der Verbraucherzentrale. Sie gibt viele interessante und neue Informationen rund um das Thema Fette weiter. Sie geht beispielsweise auf folgende Fragen ein: Welche Lebensmittel enthalten viel Omega-drei-Fettsäuren? Was sind Trans-Fettsäuren? Wie ist Kokosöl zu beurteilen? Welche Fette und Öle sind zum Braten geeignet? Und welche ideal für die Kalte Küche? Diese und viele weiteren Fragen rund um das Thema Fette und Gesundheit werden behandelt, zudem können die Teilnehmer eigene Fragen stellen. Der Vortrag findet am Dienstag, 25. April, um 10 Uhr im Rathaus Dillingen und dort im Raum Seniorentreff statt.

Anmeldungen zum Vortrag sind möglich während der Öffnungszeiten der Verbraucherberatungsstelle Dillingen unter Tel. (0 68 31) 97 65 65 oder auch per E-Mail an die Adresse: vzdillingen@vz-saar.de.