1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Beitritt zum Gemeindeverband Schilda gescheitert

Beitritt zum Gemeindeverband Schilda gescheitert

Dillingen. Gertrud Schmidt, Pressesprecherin der Stadt Dillingen, muss den Schwarzen Peter erst mal aufnehmen. "Wo der Fehler passiert ist, wissen wir noch nicht. Der Landesbetrieb für Straßenbau war es jedenfalls nicht. Das Schild gehört uns", beantwortet sie die Frage der SZ, wessen Hinweisschild es denn ist, das den Ortsnamen "Becklingen" zeigt (wir berichteten)

Dillingen. Gertrud Schmidt, Pressesprecherin der Stadt Dillingen, muss den Schwarzen Peter erst mal aufnehmen. "Wo der Fehler passiert ist, wissen wir noch nicht. Der Landesbetrieb für Straßenbau war es jedenfalls nicht. Das Schild gehört uns", beantwortet sie die Frage der SZ, wessen Hinweisschild es denn ist, das den Ortsnamen "Becklingen" zeigt (wir berichteten).

Gefertigt hat die Tafel ein externes Büro, die Abnahme hat noch nicht stattgefunden. Der Wegweiser hängt aber schon "zwei, drei Wochen" (Schmidt). "Wir wollten uns damit für den Beitritt zum Gemeindeverband Schilda qualifizieren", scherzt sie. Aber dieses Vorhaben sei ja nun wohl durch die Entdeckung des überzähligen "l" gescheitert.

Und wie soll es mir dem "l" weitergehen? "Wir verschenken es. Irgendwo gibt es bestimmt eine Gemeinde, die es gebrauchen kann", sagt Schmidt. Interessenten mögen sich bei der Ortspolizeibehörde in Dillingen - Telefon (0 68 31) 70 93 57 - melden. Dort sitze auch jemand, der schon einige Male an dem Schild vorbeigefahren ist. pum

facebook.com/

saarbrueckerzeitung.sls