1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Beirat und Büro helfen Senioren in Dillingen

Beirat und Büro helfen Senioren in Dillingen

Dillingen. Senioren gehören zum Stadtbild Dillingens: beim Boulespielen im Park, beim Spazierengehen im Stadtgarten oder ihre Freizeit genießend auf den Ruhebänken der Innenstadt

Dillingen. Senioren gehören zum Stadtbild Dillingens: beim Boulespielen im Park, beim Spazierengehen im Stadtgarten oder ihre Freizeit genießend auf den Ruhebänken der Innenstadt. Wer aber kümmert sich um die Belange der älteren Mitbürger in Dillingen? Seit 1991 gibt es zum Beispiel den Seniorenbeirat: "Wir sehen unsere Aufgabe darin, die ältere Generation bei vielfältigen Herausforderungen zu unterstützen", beschreibt der Vorsitzende Horst Nalbach das Aufgabenfeld des Beirats. Einmal in der Woche bietet der Beirat eine Sprechstunde an, in der sich Senioren beraten lassen können. Horst Nalbach und seine Kollegen verweisen an die entsprechenden Stellen weiter und vermitteln auch Termine bei den zuständigen Behörden. Konkretere Anliegen bearbeitet das Seniorenbüro, etwa wenn es um Fragen des Sozialrechts, um Geld- oder Sachleistungen oder Patientenverfügungen geht. Der Seniorenbeirat hat aber nicht nur eine beratende Funktion; er vertritt auch die Interessen der Senioren gegenüber der Stadt. So setzt sich der Beirat sehr für das Projekt "Barrierefreies Dillingen" ein, plädiert für mehr Behindertenparkplätze und freie Bürgersteige. "Wir arbeiten dabei sehr gut mit der Stadt zusammen. Der Stadtrat und der Bürgermeister haben immer ein offenes Ohr für unsere Belange", sagt Nalbach. Und auch im Bereich Freizeit engagiert sich der Seniorenbeirat: Im Seniorentreff, in dem der Beirat einmal im Monat öffentlich tagt, gibt es Veranstaltungen und Vorträge zu Themen, die die Lebensbereiche der älteren Generation betreffen. Ein vielfältiges Freizeitangebot im Alltag bieten auch die Senioren- und Juniorenvereine in den Stadtteilen. So veranstaltet etwa der Seniorenverein in der Innenstadt - neben verschiedenen Festen zu Feiertagen - monatliche Kaffeenachmittage nicht nur für Mitglieder. Einmal im Monat bietet er zudem eine Halbtagesfahrt zu Sehenswürdigkeiten in der Umgebung statt. Der Höhepunkt im Jahr ist eine längere Busreise.

Auf einen BlickSeniorenbeirat: Sprechstunde montags, neun bis zwölf Uhr im Büro des Seniorenbeirates, Rathaus, 4. Etage, Zimmer 414, Telefon (06831) 70 93 66. Öffentliche Sitzungen: jeweils am ersten Montag im Monat, 9.30 Uhr im Seniorentreff des Rathauses (Erdgeschoss).Seniorenbüro: Rainer Darimont, Zimmer 411 im Rathaus, Telefon (06831) 70 93 63, Verein für Senioren und Junioren Dillingen/Saar, Anneliese Goebel, Telefon (06831) 7 83 67, Senioren- und Juniorenverein Pachten, Horst Nalbach, Telefon (06831) 7 22 79, Verein der Senioren Diefflen, Peter Jedermann, unter Telefon (06831) 70 12 38. bor