1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Altdeutshe Schrift im Kurs der KEB in Dillingen

Kurs in Dillingen : Einführung in alte deutsche Schrift

Das kennen viele: Alte Dokumente der Familie sind nicht oder kaum lesbar. Das lässt sich ändern.

Der Historiker Helmut Grein leitet bei der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) in Dillingen einen Einführungskurs in alte deutsche Schrift über vier Montage von 18 bis 19.30 Uhr, Beginn ist am kommenden Montag, 9. November.

Ausgehend von der Sütterlinschrift wird vor allem das Lesen alter Schriften geübt: Feldpostbriefe, Aufzeichnungen von Großeltern, Tagebücher, Briefe aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Das können auch alte Rezeptbücher, Familienchroniken oder Ähnliches sein. Mit der Lektüre dieser Handschriften kann ein sehr persönlicher Zugang zu den Angehörigen der eigenen Familie gewonnen werden. Die Teilnahme kostet 38 Euro.

Anmelden kann man sich unter der Telefonnummer (0 68 31) 760 20 oder per E-Mail an die Adresse info@keb-dillingen.de.